Klettern 2.0

Ein Blog über meine Erlebnisse beim Klettern an Fels und Plastik taugt doch jedem: Der Nachwelt (wenn ich mal runterfalle), allen Interessierten am Klettern (die sich vielleicht in dem einen oder anderen wiederfinden) und natürlich vor allem mir selbst (hilft gegen das Vergessen).


Früher war alles besser...

...naja, ein paar Sachen. Oder im konkreten Fall, eine Sache: Früher hatten wir hier im DAV Kletterzentrum in Hamburg nur eine Halle. Den "Turm", den "alpinen Turm" - oder seit der zweiten Halle auch "die alte Halle" genannt. Der Turm ist eigentlich ganz fein, denn früher gab's ja eh nichts anderes und außerdem waren das keine 0815 Kletterwände, sodern ganz viele, auch kleine felsähnliche Strukturen. Früher haben wir uns immer gefragt, wie man da überall drauf stehen können soll, aber heute freuen wir uns über kleinste Tritte, ganz wie draußen.

Warum schreib ich darüber? Achja, weil wir seit etwa 3 Wochen öfter auch in "der alten Halle" klettern. Das hat zum einen den Grund, dass dort alles etwas entspannter zu geht, will heißen, es ist nicht so voll und zum anderen sind drinnen im Turm eigentlich alle Wände leicht bis mittel überhängend. Das ist nicht so entspannt, aber hat auch Vorteile. Man zwingt sich in diesem Gelände dauerhaft zu klettern, was in der neuen Halle oft vernachlässigt wird, weil es da soviele senkrechte Wände gibt. Auf jeden Fall bemerke ich einen ganz anderen Trainingseffekt. Ich klettere viel sauberer, gebe mir mehr Mühe gut zu stehen, gerade auch durch die vielen kleinen Wandstrukturen und man zwingt den Körper mehr Spannung zu halten.

Auf jeden Fall konnte ich heute überraschend eine für mich recht schwere 7 im Alzheimermodus spontan durchsteigen, d.h. ich bin sie schonmal vor ca. 6 Monaten geklettert und hab kläglich versagt. Heute, ohne Erwartungen aber geschafft. Tjo, gut stehen, war Programm. ;-)

Naja, ich bin somit wieder großer Fan der alte Halle geworden und für mich feiert sie gerade ihr verdientes Revival.

Achja, manchmal war früher doch so einiges besser.

Seil aus!

0 Antworten zu “Früher war alles besser...”

Kommentar veröffentlichen

Links to this post

Link erstellen

Suchen

Archiv

Fotos

  • Meine Kletterfotos
  • Dies ist ein Flickr Modul mit Elementen aus dem Album Climbing-Ith-24.-25.04.10. Ihr eigenes Modul können Sie hier erstellen.

Klettern 2.0 Channel

Loading...

Das Wetter im Ith


Shoptipp


Buchtipp

    Setesdal

    Granitklettern in Südnorwegen.
    3. Auflage 2006, 176-seitiges Buch, 148 x 185, 22,80 €

Googletipp



XML / Atom